Kniearthrose, Abrasionstechnik



- Erfahrungsberichte und Dokumentation - Deutsches Arthrose Forum -



  228. Eintrag von am 20.11.2002  
  Kniearthrose, Abrasionstechnik  
  0Ich (33) hatte im Juli eine Operation am rechten Knie. Nach dem
bÜsen ERwachen (bzw. der Diagnose, Arthrose III) wurde mir
mitgeteilt man habe mich mit der Abrasionstechnik operiert, einen
Kapselschnitt gemacht und die Kniescheibe versetzt. Soweit so gut.
Ich habe nur wenig Krankengymnastik nach der vollstŐndigen
Ruhigstellung bekommen und seit Anfang Oktober wieder das Laufen
gelernt. Leider ist die Beweglichkeit noch immer schlecht. Was fibt
es da fčr ćbungen und Sportarten um die Beweglichkeit zu
verbessern?
Vor einigen Tagen bin ich gegen eine Unebenheit auf dem
Bčrgersteig getreten und habe seitdem starke Schmerzen. Nun habe
ich Angst das der Ersatzknorpel, bzw. der Blutkuchen aus seiner im
gedachten Stellung gesprungen ist. Kann das sein?
Bin fčr jede Info dankbar!
 
  2. Antwort von am 21.11.2002  
  ,
wenn bei Dir ein Kapselschnitt/Versetzung der kniescheibe gemacht wurde vermute ich mal daß der Schaden hinter der Kniescheibe sitzt,oder? D.H wenn Du nur gegen eine Unebenheit getreten bist kann da wahrscheinlich mit dem Ersatzfaserknorpel nach 4 Monaten ja nicht so viel passiert sein .Vermeiden würde ich ja dann eher noch extreme Belastung unter Beugung die den Knorpel hinter der Kniescheibe belastet.
Ich würde den behandelnden Arzt auf weitere Krankengymnastik ansprechen und die UEbungen die Du in der KG schon mal gemacht hast täglich alleine zuhause machen um die Muskulatur um das Knie zu stAErken .
Wichtig ist ja daß nach dieser OP jetzt die Kniescheibe da bleibt wo sie hin soll und da würde ich so kurz nach der Op mit Sport etc. eher vorsichtig sein vor allen Dingen wenn Du noch Schmerzen hast.

C.
 
  1. Antwort von am 21.11.2002  
  !Ich bin kein Arzt,aber ich glaube,Du hast zu wenig KG bekommen,weil die Beweglichkeit noch nicht 100% gegeben ist.Gehe noch mal hin und bespreche es mit Deinem Dr. B.
 




ForumNr : 501-0012 - Diskussionsforum - 029
SID : deutsches-arthrose-forum -



Stand : 23.03.2004 07:13:02
SuchmaschinenArthrose : X228Y20040323071302Z228 - V029


Arthrose





-