Habe eine Frage



- Erfahrungsberichte und Dokumentation - Deutsches Arthrose Forum -



  576. Eintrag von am 04.03.2003  
  Habe eine Frage  
  0Da es sich mittlerweile herausgestellt hat, das ich meinen Beruf wahrscheinlich nicht mehr ausUEben kann (SekretAErin) und mitlerweile Arbeitslosenhilfe beziehe, das Arbeitsamt mir aber wieder eine amtsAErztliche Untersuchung verpasst hat, weis ich nicht mehr weiter an wen ich mich noch wenden kann, da es finanziell immer enger wird und ob ich einen Rentenantrag stellen soll? Desweiteren habe ich seit über einem Jahr beim Versorgungsamt einen Antrag auf Schwerbehinderung gestellt und nichts passiert. Wer weis Rat??  
  2. Antwort von am 19.03.2003  
  A.,
ich schliesse mich Dorsi an. Du musst beim AA bei deinem Vermittler/in deutlich sagen, daß du als SekretAErin aus gesundheitlichen GrUEnden nicht mehr tätig bzw. vermittelt werden willst und kannst. Eigentlich erst dann wirst du zum AED eingeladen.
Den Leuten beim Versorgungsamt muss man immer auf die FUEsse treten. Also öfter mal nachfragen. Hast Du denn eine Eingangsbestätigung bekommen? und toi, toi toi Romy
 
  1. Antwort von am 05.03.2003  
  A.,

wenn du als SekretAErin voraussichtlich nicht mehr arbeiten kannst, muss das Arbeitsamt ja wissen, was für dich eine Alternative ist, auf welche Bereiche sich die VermittlungsbemUEhungen erstrecken sollen. Daher ist die amtsAErztliche Untersuchung notwendig.

Bist du von der Krankenkasse ausgesteuert oder bist du nicht krank geschrieben? Vielleicht kannst du dich mit dem medizinischen Dienst der Krankenkasse in Verbindung setzen, ob für dich ein Rentenantrag Aussicht auf Erfolg hat. Die Frage ist natUErlich auch, ob du überhaupt einen Rentenantrag stellen willst und welchen: Berufsunfähigkeit oder Erwerbsunfähigkeit.

Beim Versorgungsamt solltest du nachfragen, was mit deinem Antrag ist. über ein Jahr Wartezeit ist sicherlich nicht normal. UnterstUEtzung kannst du ggf über den VdK bekommen.

Ich Wünsche dir viel Erfolg und gute Besserung!


B.
 




ForumNr : 501-0012 - Diskussionsforum - 029
SID : deutsches-arthrose-forum -



Stand : 23.03.2004 07:13:52
SuchmaschinenArthrose : X576Y20040323071352Z576 - V029


Arthrose





-