BEHANDLUNG NACH HEBERDENE ARTHROSE( FINGERENDGELENKE) OPERATION



- Erfahrungsberichte und Dokumentation - Deutsches Arthrose Forum -



  801. Eintrag von am 04.05.2003  
  BEHANDLUNG NACH HEBERDENE ARTHROSE( FINGERENDGELENKE) OPERATION  
  0was für eine behandlung nach heberdenearthrose operation können sie mir empfhelen ? Thermal wasser ist gut ?  
  1. Antwort von am 04.05.2003  
  A.,
auch ich habe unter anderem Heberden-Arthrose.
Allerdings wurde noch nichts versteift oder sonstiges unternommen.
Ich warte erst mal einen Termin beim Rheumatologen ab und dann werde ich überlegen was ich als nächstes tun kann bzw. tun muss.

Hast du denn nach deiner OP keine Anweisungen und Tipps bekommen was du nun als Heilbehandlung machen sollst und kannst?
Wurden deine Finger in einem Krankenhaus oder ambulant bei einem Handchirurgen versteift?
Und was mich persönlich natUErlich auch interessiert:
Warum mussten die 3 Finger deiner linken Hand versteift werden? Ich weiss diese Frage hOErt sich jetzt irgendwie doof an, aber ich weiss halt auch gar nicht was es da noch für Alternativen gegeben hAEtte?

Wie gehtís dir denn nun eigentlich nach dieser OP?
Ich hoffe doch sehr UM EINIGES BEssER!?
Hast du mit deiner rechten Hand keine Probleme?

Zu deiner Frage, ob Thermalwasser gut ist so denke ich:
Wenn keine Entzündung in den HAEnden vorhanden ist, dann tut es bestimmt gut!

Jetzt hoffe ich daß du nicht zu sehr über meinen Beitrag enttAEuscht bist, denn eigentlich hast du ja bestimmt mehr Antworten als Fragen erwartet.
Du kannst mir auch gerne direkt in meine Mailbox schreiben, wenn du möchtest.

Ich Wünsch dir einen schönen Sonntag.
Lieber
B.
 




ForumNr : 501-0012 - Diskussionsforum - 029
SID : deutsches-arthrose-forum -



Stand : 23.03.2004 07:06:49
SuchmaschinenArthrose : X801Y20040323070649Z801 - V029


Arthrose





-