Wer hat Erfahrung mit Hyaluronsäure-Spritzen



- Erfahrungsberichte und Dokumentation - Deutsches Arthrose Forum -



  16. Eintrag von am 04.12.2002  
  Wer hat Erfahrung mit Hyaluronsäure-Spritzen  
  0,

kann mir jemand bestätigen, daß Spritzen mit Hyaluronsäure bei schwerer Arthrose im Hüftgelenk helfen? Wer kennt ein gutes Krankenhaus in NRW, wo dies praktiziert wird?

für Eure Antwort
A.
 
  3. Antwort von am 04.01.2003  
  A.,
bei mir wurde im September 2002 eine kombinierte Therapie aus PST (Pulsierende Signaltherapie) und Hyaluronsäurespritzen in beiden Hüftgelenken durchgeführt, je 10 mal Bestrahlung und 4 Spritzen.
Anfangs war das Ergebnis sehr gut, vermutlich durch die Spritzen, denn die PST-Behandlung soll ja erst nach einigen Wochen greifen. Mittlerweile habe ich aber wieder Schmerzen. Von einem Knorpelaufbau, wie in B.ís Antwort erwAEhnt, ist aber nicht einmal in den Herstellerunterlagen des bei mir injizierten PrAEparates die Rede, nur von einer Linderung für maximal 12 Monate durch eine Verbesserung der Viskosität der GelenkflUEssigkeit. UEbrigens hat das bei mir ein Orthopäde gemacht, ich brauchte dafür nicht ins Krankenhaus. Er hat vorweg ein leichtes BetAEubungsmittel gespritzt und dann das in der gleichen Nadel hinterher, nicht weil es schmerzt, sondern um das Gelenk zu entspannen. Ausserdem hat er das Hüftgelenk noch 1-2 Minuten nach der Spritze bewegt, damit sich das Medikament gut verteilt.

D.

 
  2. Antwort von am 06.12.2002  
  B.,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Kannst Du mir bitte mehr Infos zu geben oder mitteilen, wo ich etwas darüber erfahren kann?
Lieber
A.
 
  1. Antwort von am 04.12.2002  
  A.,
soweit ich weiss, hilft es nur bei 30%.
bei den restlichen wird nur eine kurzzeitige linderung dadurch erreicht, daß sich flUEssigkeit im gelenk durch das spritzen befindet und somit die reibung verringert wird. das hAEt allerdings nur kurzfristig.
aber bei 30% kann man angeblich eine knorpelbildung feststellen.
hast du es schonmal mit probiert? hat keine nebenwirkungen, mir hilft es im knie.durch chortison hatte ich grosse schmerzen retropartellar.
B.
 




ForumNr : 501-g30-0000-640-0000-grp00000-1001 - Diskussionsforum - 029
SID : deutsches-arthrose-forum -



Stand : 23.03.2004 07:14:08
SuchmaschinenArthrose : X16Y20040323071408Z16 - V029


Arthrose





-