Synovialitis verschiedener Gelenke



- Erfahrungsberichte und Dokumentation - Deutsches Arthrose Forum -



  66. Eintrag von am 11.07.2006 - Anzahl gelesen : 20  
  Synovialitis verschiedener Gelenke  
  0 ich habe quasi über Nacht heftige Gelenkbeschwerden mit morgendlicher Versteifung bekommen. Die Diagnose vom Orthopäden lautet: Synovalitis der Fingergrundgelenke, Zehengrundgelenke und Kniegelenke bds. Tendopathia nodosa der Fingerbeugesehnen 2-5 bds., Tendovaginitis der Fingerbeugesehnen 2-5 bds., Hüft-Periarthrose links, coxa valga bds., Hüftdysplasie bds., durchgetretener Spreizfuss bds. Das schlimme daran ist, dass der Arzt mich kurz informiert hat, dass ich seit meiner Geburt das mit der Hüfte habe und ansonsten bekam ich keine Info. Das was ich jetzt weiss, habe ich von meiner Hausärztin erfahren. Ich habe 75 verordnet bekommen und das war es dann gewesen. Mir geht es kein Stück besser, ich weiss nicht woher ich die Beschwerden habe und was sie im Einzelnen genau bedeuten. Wer kann mich etwas aufklären?  
  1. Antwort von am 17.07.2006  
  A.,
wenn Du die rotgemarkerten Begriffe anklickst, kannst Du schon einiges im Wissenstransfer durchlesen, was Dir vielleicht etwas weiterhilft. Wenn die Beschwerden so plötzlich gekommen sind, würde ich persönlich noch einen Rheumatologen zu Rate ziehen und verschiedene Entzündungs-,Rheuma-und Antikörperwerte im Blut kontrollieren lassen.Vielleicht schreibst Du mir bei Gelegenheit mal, wie es Dir weiter ergangen ist?
Lieben B.
 




ForumNr : 501-g30-0000-730-0000-grp00000-1001 - Sonstige Arthrosen - Fragen, Antworten, Erfahrungen - 104
SID : deutsches-arthrose-forum -



Stand : 17.07.2006 21:29:42
MaschinenArthrose : X66Y20060717212942Z66 - V104


Arthrose





-