MC Minn - Adduktoren-Probleme vor und nach der OP



- Erfahrungsberichte und Dokumentation - Deutsches Arthrose Forum -



  929. Eintrag von am 31.12.2008 - Anzahl gelesen : 23  
  MC Minn - Adduktoren-Probleme vor und nach der OP  
  0

hab mir vor 6 Wochen eine MC Minn einsetzten lassen. Die OP ist gut verlaufen, trotzdem hab ich zum teil immer noch die gleichen Probleme wie vor der OP. Nämlich Schmerzen im Bereich der Adduktoren. Die Beschwerden haben sich ein wenig gebessert. Ich hatte eine ausgeprägte Hüftdysplasie. War und ist vielleicht das der Grund für die Beschwerden?

Danke
A.
 
  1. Antwort von am 31.12.2008  
  A.,
die Dysplasie kann - nach meinen Erfahrungen - der Grund für die Schmerzen im Bereich der Adduktoren sein.

Es kann u.U. auch noch einige Wochen/Monate dauern, bis sich die Muskulatur in diesem Bereich so weit stabilisiert, dass Du keine Probleme mehr haben wirst.

Du wirst sicherlich noch Physiotherapie machen und
ein kompetenter Therapeut kann Dir entsprechende Übungen zur Stärkung der Adduktoren zeigen, die auch Du zu Hause alleine machen kannst.

Hab Geduld ! Wenn Du jahrelang in einer Schonhaltung herum gelaufen bist, bewirkt die McMinn keine Wunder, sondern ist eine Möglichkeit, die Funktionalität der Hüfte zu verbessern.
Um aber die umliegenden Muskeln in einen 'Normalbereich' aufzubauen, braucht es Zeit (und natürlich regelmässiges Training).

Ich wünsche Dir gute Besserung und viel geduld und Durchhaltevermögen.
Alles Gute für das neue Jahr

Lauta48
 




ForumNr : 501-3800-Hüftgelenk-Prothese - Erfahrungsaustausch : Hüftgelenk-Prothese - 152
SID : deutsches-arthrose-forum - 1888 - -



Stand : 01.01.2009 07:32:32
MaschinenArthrose : X929Y20090101073232Z929 - V152


Arthrose





-