Schultergelenksarthrose mit Knorpelglatze 4



- Erfahrungsberichte und Dokumentation - Deutsches Arthrose Forum -



  202. Eintrag von am 15.03.2008 - Anzahl gelesen : 77  
  Schultergelenksarthrose mit Knorpelglatze 4  
  0Ich habe habe keinen Knorpel mehr im rechten Schultergelenk. Ich soll eine Operation (Schulter-TEP) nach Möglichkeit so lange wie nöglich herauszögern. Da ich aber eigentlich 8 Stunden im Büro arbeite und nicht ständig mit Schmerzen leben möchte suche ich Menschen mit eigenen Erfahrungen. Ich bin seit meiner Schulter OP (Schleimbeutelentfernung, Schulterdach abgefräst) immer noch krankgeschrieben. Habe im November 2007 die Diagnose erhalten seropositive chronische Polyarthritis. Dadurch hatte sich wohl mein Knorpel verabschiedet. Gabi  
  3. Antwort von am 26.07.2008  
  Gaby,

ich habe eine Cup Prothese seit Dezember 2007. Die Schmerzen sind deutlich gelindert, das Bewegungsausmass ist jedoch noch sehr schlecht. Muss jedoch fairer halber sagen, dass ich vorher auch eine Teil steife in der Schulter hatte, die sich nun wieder auf die Prothese gelegt hat. Ich gehe davon aus, dass es sich noch bessert und nur länger dauert. Ich habe mich an dem Punkt entschieden, als ich die Schmerzen nicht mehr aushielt. Viel Glück für deine Entscheidung.

D.
 
  2. Antwort von am 04.07.2008  
  Gabi,

ich habe seit September 2005 in der linken Schulter eine solche Cup-Prothese und bin froh darüber. Die rechte Schulter ist mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit in den nächsten Jahren auch dran. Angst? Nein, die habe ich nicht mehr! Denn seit ich die Cup-Prothese habe, ist meine Lebensqualität wieder gestiegen. Auch wenn ich in einigen Dingen etwas eingeschränkt bin, aber absolut kein Vergleich zur Zeit vor der OP.

aus Castrop-Rauxel


 
  1. Antwort von am 18.03.2008  
  Gabi!
Unter dem gemarkerten Begriff'chronische Polyarthritis'
findest Du in der Wissendatenbank im Anhang eine ganze Anzahl betroffener Mitglieder, deren Visitenkarten Du Dir durchlesen könntest um dann mit ihnen in Kontakt zu treten.
Die Situation , die Auswirkungen und auch die Grherapie bei seropositivem Rheuma sind anders ausgerichtet als bei der Arthrose. Trotzdem sind bestimmt die Erfahrungsberichte für Dich hilfreich, die Mitglieder mit einer Schultergelenksarthrose geschrieben haben. Du findest sie rechts unter 'Arthrosen-Schultergelenk'.
Auch Informationen btr. Deiner (hoffentlich noch in weiter Ferne liegenden) SchulterTEP kannst du unter 'Prothesen-Schultergelenk einsehen.
Alles Gute und von B.
 




ForumNr : 501-g30-0000-660-0000-grp00000-1001 - Schultergelenksarthrose - Fragen, Antworten, Erfahrungen - 148
SID : deutsches-arthrose-forum - 24712 - -



Stand : 27.07.2008 07:42:03
MaschinenArthrose : X202Y20080727074202Z202 - V148


Arthrose





-