Nekrose im Knie (Morbus Ahlbäck)



- Erfahrungsberichte und Dokumentation - Deutsches Arthrose Forum -



  24. Eintrag von am 07.04.2017 - Anzahl gelesen : 11  
  Nekrose im Knie (Morbus Ahlbäck)  
  0

Seit 3 Monaten habe ich starke Beschwerden mit meinem linken Knie. Und bei einem Mrt wurde ein grosses Ödem und einem Nekrose festgestellt.
Als Behandlung wurde mir eine Arthroskopie mit Knochenanbohrung vorgeschlagen.
Vor einer Woche wurde diese OP dann ambulant bei mir gemacht.
Nun soll ich das Knie 6 Woche nicht belasten.

Kann mir jemand seine Erfahrungen zu einer Knochenanbohrung mitteilen?
Wie geht es nach den 6 Wochen
Und
Wie war der Erfolg
 




Nekrose im Knie (Morbus Ahlbäck)



- Erfahrungsberichte und Dokumentation - Deutsches Arthrose Forum -






ForumNr : 501-3800-Weitere Nekrosen - Erfahrungsaustausch : Weitere Nekrosen - 188
SID : deutsches-arthrose-forum - 2416 -


Zugang zum
Deutschen Arthrose Forum



Stand : 08.04.2017 16:55:53
MaschinenArthrose : X24Y20170408165553Z24 - V188


Arthrose





-