Eine Schraube muss für Hüftprothese raus nach Umstellungsostheotomie vor 10 jahren



- Erfahrungsberichte und Dokumentation - Deutsches Arthrose Forum -



  1622. Eintrag von am 30.04.2018 - Anzahl gelesen : 30  
  Eine Schraube muss für Hüftprothese raus nach Umstellungsostheotomie vor 10 jahren  
  0
Ich bin 36 Jahre alt und hatte vor 10 Jahren eine Umstellungsostheotomie an der linken Hüfte nach Dr Graf.
Nun sind dort vier Schrauben.
Seit zwei Jahren plagen mich verstärkt Schmerzen und seit Monaten fast unerträglich.
Mir wurde empfohlen aufgrund des schlechten Status der Hüfte und Arthrose ein Hüftgelenk einbauen zu lassen.
Nun ist es jedoch so das für die Prothese sehr wahrscheinlich ein Schrauben entfernt werden müsste.
Dies bedeutet dass ich danach bis zu zehn Wochen absolut nicht belasten darf.
Ich suche nach Gleichgesinnten die auch eine Schraubenentfernung bei der Prothesen OP hatten und wie es ihnen erging.
Wäre das mit der Schraube nicht hätte ich es schon längst gemacht...ich bin nun sehr verunsichert da ich auch ein Baby zu Hause habe aber vor Schmerzen nicht mehr laufen kann.
Wer hat Erfahrung und möchte sich austauschen?

Lg a
 
  2. Antwort von am 07.05.2018  
  A.

Bei der Knie Prothesen Op wurden vorher die Schrauben und die platte von der Umstellungsosteotomie entfernt.kein Problem bei Knie am nächsten Tag konnte ich schon mit Krücken gehebn (10 jahre waren die Schrauben drin.Bei der H+üftumstellung wurden nach einem Jahr an beiden Hüften die Schrauben entfernt. 1 Woche miz Krücken (war damals 33 jahre)
LG C.
 
  1. Antwort von am 01.05.2018  
  A.,
als ich 2006 meine erste Prothese bekam, hatte ich auf der rechten Seite seit über 20 Jahren Schrauben und einiges an Draht in der Hüfte. Der operierende Arzt hat mir vor der Op erklärt, dass zu Beginn der Op untersucht wird, ob das Material bakteriell belastet ist, wenn ja müsste erst nur entfernt werden und der Einbau der neuen Hüfte zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen. War aber gottlob nicht der Fall und so wurde das Metall entfernt und gleich die neue Hüfte eingebaut. Ich hatte dann 3 Wochen null Belastung und anschlid volle Belastung und REHA.
Einen schönen 1. Mai
LG
B.
 




Eine Schraube muss für Hüftprothese raus nach Umstellungsostheotomie vor 10 jahren



- Erfahrungsberichte und Dokumentation - Deutsches Arthrose Forum -






ForumNr : 501-3800-Hüftgelenk-Prothese - Erfahrungsaustausch : Hüftgelenk-Prothese - 194
SID : deutsches-arthrose-forum - 67893 -


Zugang zum
Deutschen Arthrose Forum



Stand : 08.05.2018 10:08:17
MaschinenArthrose : X1622Y20180508100816Z1622 - V194


Arthrose





-